Veranstaltung

Doc Esser - Gesund gestorben ist trotzdem tot - reloaded

Am 24.09.23

Contra Word und WDR2 präsentieren: 
Doc Esser – Gesund gestorben ist trotzdem tot – reloaded

++ Es gibt noch Karten an der Abendkasse. ++

Was ist eigentlich wichtiger für unsere Gesundheit, ein striktes Leben nach Regeln und Ernährungsplänen oder ab und zu einfach mal über die Stränge zu schlagen? Kann man aus dem inneren Schweinehund auch ein Schoßhündchen machen, oder muss man im ewigen Kampf mit der Bestie sein Dasein fristen?

Statistisch gesehen kosten fettes Essen in Kombination mit Alkohol, Zigaretten und wenig bis keiner Bewegung 10 Lebensjahre! Vielleicht lohnt sich so gesehen ein gesunder Lebensstil doch, oder?

Nach dieser Show werden Sie garantiert einen anderen Blick auf Ihre Gewohnheiten haben, Ihre Gesundheit neu bewerten und Ihr weiteres Leben deutlich gelassener gestalten.

Wie gesund ist eigentlich gesund? Wo hört Gesundheit auf und fängt Selbstkasteiung an?
Warum liebt der Mensch das Extreme – Extrem ungesund oder extrem gesund?

Doc Esser, bekannt aus verschiedensten medizinischen TV-Formaten, beantwortet in seiner einzigartigen Bühnenshow „Gesund gestorben ist trotzdem tot“ all diese Fragen mit wissenschaftlichem Hintergrund, Humor und leidenschaftlicher Musik. Gemeinsam mit „Schorsch“ Koener, dem Urgestein der Musikszene des Westens, erleben Sie medizinisches Entertainment der Spitzenklasse.

Titelbild der Veranstaltung

Bilder der Veranstaltung

Nach der Veranstaltung findest du hier die Bilder der Veranstaltung.

de_DEDeutsch