Pascow

Pascow live im FZW in Dortmund 2025.

Pascow ist eine deutsche Punkband, die 1998 gegründet wurde. Sie sind bekannt für ihre energiegeladenen Live-Auftritte und ihre politisch engagierten Texte.

Betontod

Betontod live im FZW in Dortmund 2025

Betontod – „Zeig dich!“ Tour Präsentiert von Rock Hard, SLAM und punk.rockt Betontod meldet sich mit Vollgas zurück auf der Bühne! Die charismatischen Punkrocker, die stets das Herz am linken… Betontod weiterlesen

Casino Blackout & Kopfecho

Casino Blackout und Kopfecho live im FZW in Dortmund 2024

Was ist besser als ein Konzert? Richtig, ein Doppel-Headliner-Konzert! Was ein Glück, dass Casino Blackout & Kopfecho genau das im Sinn haben und sich zu einer gemeinsamen Tour aufmachen. Die beiden Pop-Punk/Rock-Bands erobern 2024 die Bühnen des Landes und heizen doppelt ein. Worauf also warten? Sichere dir deine Tickets und mach dich gefasst, einen Abend ordentlich abzurocken.

Milliarden

Milliarden live im FZW in Dortmund 2024

Kennengelernt im Schauspielstudium, entdecken Ben Hartmann und Johannes Aue sofort ihre Gegensätze und die damit verbundene Anziehung. 2013 gründen sie das Rockgebilde Milliarden. Als Kreativschmiede sind sie zu zweit geblieben. Für die Live-Umsetzung ihrer Lieder und im Aufnahmestudio kommt ein fester Kreis an Musikern dazu.

Kafvka

Kafvka live im FZW Dortmund

Die Band KAFVKA aus Berlin ist bekannt dafür, keine Angst davor zu haben, ihre Meinung klar und deutlich zu äußern. Während andere noch über die Grenzen des Sagbaren diskutieren, haben sie mit ihrem Song „ALLE HASSEN NAZIS“ im Jahr 2018 einen regelrechten underground-Hit geschaffen, der zu einer Hymne für Veranstaltungen gegen Rechts wurde. Mit ihrem Song „HALLO WELT“ haben sie später die FridaysForFuture-Demonstrationen begleitet und somit ihre Stimme für den Klimaschutz erhoben.

Bierschinken eats FZW

Das Online-Fanzine bierschinken.net wird 24 Jahre alt, das ist 1 Jahr mehr als letztes Jahr! Kann man also durchaus mal feiern. Zelebriert wird das alles beim berüchtigten „Bierschinken eats FZW“, bei dem sich diverse Bands aus allen Randbereichen des Punkrock auf zwei Bühnen die Klinke in die Hand geben. Also raus aus euren Schneckenhäusern!

FZW Indie Night: Baits, Kill Your Boyfriend

FZW Indie Night Baits FZW Dortmund

Bei der FZW Indie Night präsentieren wir euch regelmäßig jeweils zwei europäische Newcomer-Acts. Diesmal mit Baits aus Österreich und Kill Your Boyfriend aus Italien.

Schmutzki, Drei Meter Feldweg

30 verschollene Lieder aus 12 Jahren Rumpelei haben die drei Punkrocker aus Stuttgart liebevoll vom Parket gekratzt, von Staubmilben und Mäusekot befreit, um sie dann der ahnungslosen Masse als brandneues Album vorzusetzen. Und wäre das nicht schon dreist genug, ist diese fragwürdige Anthologie auch noch Aufhänger für eine Konzerttournee durch deutschsprachige Lande. Da kann man nur raten: Danach Händewaschen nicht vergessen!