Kitty Kat

Kitty Kat live im FZW in Dortmund

Kitty Kat startet ihre mit Spannung erwartete Club-Tour zur Feier ihres neuen Albums „Eine Frau ein Wort“.

LOST

LOST live im FZW in Dortmund 2024.

Wenn LOST am Start sind, ist Abriss angesagt! Diese drei Berliner Jungs kann man nicht so leicht in eine Schublade stecken, denn so vielseitig wie sie selbst sind, ist auch ihre Musik. Aus Rap, Urban-Pop & Trap Beats gespickt mit Rock und Techno-Elementen kreieren die 3 Ausnahmetalente ihren ganz eigenen Sound.

Zartmann

Zartmann live im FZW in Dortmund

„Zartmann kombiniert die selbstbewusste Coolness Berlins mit melancholischen Texten à la Annenmaykantereit und schwebt damit irgendwo zwischen gefühlvollem Pop und erfolgversprechendem Rap.“ (DIFFUS)

EstA

EstA im FZW in Dortmund

Mit Songs wie „Ohne Filmriss“ und „Morgen“ feat. Tom Twers erreicht der Saarbrücker Rapper EstA Streams in Millionenhöhe – keine Frage, in den vergangenen Jahren positioniert sich EstA im Anschluss an den Release seines dritten Studio-Albums „Nur für mich“ im März 2020 als einer der fleißigsten Akteure seines Genres: Er veröffentlichte zwei weitere EPs und monatlich Singles.

Moop Mama X Älice

Moop Mama x Älice live im FZW in Dortmund 2024

Moop Mama – Blasmusik und Rap? Was man in den Anfangsjahren noch umständlich erklären musste – nope its not polka hip hop – hat sich mittlerweile auf ungezählten Festivals bewährt. 4 Studioalben samt zugehöriger Touren, 2 Live-Alben, diverse Single Releases und Guerrilla-Events haben Moop Mama zu einer festen Instanz und Inspiration für zahlreiche ähnliche Projekte gemacht. Mit Älice (ehemals bei Chefboss) hat Moop Mama eine neue Stimme gefunden.

Badmómzjay [im RuhrCongress Bochum]

Badmomzjay live in Bochum 2024.

„Bin wieder da“, eröffnet badmómzjay druckvoll den ersten Track und Titelsong von „SURVIVAL MODE“. Nachdem ihre „Die Crowd geht dumm“-Clubtour für 2024 nach nur wenigen Minuten restlos ausverkauft war, meldet sich badmómzjay direkt mit einer weiteren Tour zurück – die Survival Mode Tour steht 2024 an.

Kafvka

Kafvka live im FZW Dortmund

Die Band KAFVKA aus Berlin ist bekannt dafür, keine Angst davor zu haben, ihre Meinung klar und deutlich zu äußern. Während andere noch über die Grenzen des Sagbaren diskutieren, haben sie mit ihrem Song „ALLE HASSEN NAZIS“ im Jahr 2018 einen regelrechten underground-Hit geschaffen, der zu einer Hymne für Veranstaltungen gegen Rechts wurde. Mit ihrem Song „HALLO WELT“ haben sie später die FridaysForFuture-Demonstrationen begleitet und somit ihre Stimme für den Klimaschutz erhoben.

Maeckes

Maeckes live im FZW in Dortmund.

Maeckes ist einer der prägenden Rapper, Liedermacher und Musikneudenker unserer Zeit, hat im Juze gecyphered, hat eine Band (die Orsons) und eine Band (die Katastrophen) mit der er Festivals, Clubs und Hallen abgerissen hat, seine eigenen Opern inszeniert.

Takt32

Takz32 live im FZW in Dortmund 2024

Nach zwei restlos ausverkauften Touren zieht Takt32 2024 erneut durchs Land und bleibt mit seinen Jungs immer noch unter sich. Es wird größer, lauter, mehr Städte und wie immer mit neuer Musik im Gepäck. Die „Wir bleiben unter uns“ – Tour 2024 startet im Oktober und wird ein weiterer Meilenstein in seiner stetig wachsende Karriere.

PTK

36 Jahre PTK! Für den Kreuzberger Rapper eine besondere Zahl. Geboren und aufgewachsen in Kreuzberg 36, repräsentiert er seinen Bezirk wie kaum ein anderer Künstler. Zur Feier geht es dieses Jahr auf ausgedehnte Jubiläumstour.